Cäciliafeier 2019

Geschrieben von Jakob Hafele

Am 7. Dezember fand mit der Cäciliafeier im Hotel Grieshof der kameradschaftliche Höhepunkt im Vereinsjahr 2019 statt. Bei dem festlichen Anlass konnten wir wieder einige Ehrungen vornehmen. 6 (Jung)-musikanten bekamen ihre Urkunden für das absolvierte Leistungsabzeichen in Bronze verliehen. Lea Schneider und Florian Wiedemann (Klarinette), Jonas Wolfram und Philipp Gantner (Tenorhorn), Stefan Hörschläger (Horn) und Thomas Heiss (Schlagzeug) meisterten im Frühjahr die Übertrittsprüfung mit Bravour und erhielten dafür von den anwesenden Mitgliedern und Ehrengästen viel Applaus.

Wie immer bei der Cäciliafeier wurden auch verdiente Mitglieder geehrt. Kapellmeister Stv. Manuel Strolz wurde für 20 Jahre Mitgliedschaft, Notenwart Reinhard Strolz für 25 Jahre Mitgliedschaft und Markus Strolz für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Unser ehemaliger Obmann Siegfried Fauner bekam für seine 40-jährige Mitgliedschaft die Verdienstmedaille in Silber des Tiroler Blasmusikverbandes überreicht und wurde offiziell zum Ehrenmitglied ernannt. Wir wünschen unserem Siggi noch viele weitere schöne Jahre bei der Musikkapelle.

Johann Strolz bekam für seine 50-jährige Mitgliedschaft die Verdienstmedaille in Gold des Tiroler Blasmusikverbandes überreicht. Da Hansi der erste St. Jakober Musikant ist, der 50 Jahre beim Verein ist, veranstalteten wir bereits im Herbst einen Kameradschaftsabend, bei dem wir eine "Ehrenscheibe" schossen, die ihm bei der Cäciliafeier verliehen wurde.

Weiters wurde Guido Schneider mit einem Geschenkskorb vom Verein verabschiedet. Er war 39 Jahre lang als Posaunist Mitglied der MK St. Jakob und verließ den Verein am Anfang des Jahres.

 

Wir möchten uns bei den Gastwirten des Grieshofs für die tolle Bewirtschaftung bedanken und wünschen allen Musiantinnen und Musikanten viel Freude im neuen Musikjahr.